Icon Watermark

Psychologische Beratung

Psychologische Beratung kann in verschiedenen Lebenssituationen und Lebensphasen hilfreich sein:

  • wenn Sie vor großen Entscheidungen in Ihrem Leben stehen
  • wenn Sie über Probleme grübeln und keine Lösung finden
  • wenn Beziehungsprobleme Sie belasten
  • wenn eine Trennung / Scheidung Sie belastet
  • wenn Sie einen Verlust erlebt haben
  • wenn Sie Fragen zur Erziehung haben
  • wenn Sie mit beruflichen Problemen ringen
  • wenn Sie verzweifelt sind oder sich einsam fühlen
  • wenn Stress und Überforderung überhand nehmen
  • wenn Sie in einer Lebenskrise stecken
  • wenn Sie unter psychosomatischen Beschwerden leiden
  • wenn Sie ihren eigenen Weg finden oder Ihr Leben verändern möchten
Bild Pfad mit MSCS
Konflikte und
ungelöste Probleme
können krank machen
Logo MSCS
Bild Pfad mit MSCS
Widerstandskraft

Konfliktfähigkeit

Mut zur Veränderung
Bild Pfad mit MSCS
Lebensfreude

Optimismus & Aktivität

Gesünderes &
längeres Leben

Psychologische Beratung hat eine wachstumsfördernde Rolle: Sie fokussiert Stärken, Potentiale und Ressourcen von Personen. Sie werden darin unterstützt, Ihre eigenen Kräfte und Vorzüge zu erkennen, einzusetzen und weiterzuentwickeln. Dadurch werden Sie den Mut zu finden, Hindernisse Ihres persönlichen Wachstums zu überwinden.

Psychologische Beratung hat eine kurativ-heilende Rolle: Sie unterstützt Sie dabei, bestehende psychosoziale Belastungen zu bewältigen, Enttäuschungen und Verletzungen zu verarbeiten, geeignete Auswege und Anpassungsstrategien zu finden.

Psychologische Beratung ist auch präventiv: Sie lernen Probleme (Hindernisse, Konflikte) vorherzusehen und Strategien zu entwickeln, sie zu umgehen, was sich langfristig positiv auf Ihre psychische Gesundheit, auf Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensfreude auswirkt.

Psychologische Beratung kann je nach Situation und Wunsch einzeln oder im Rahmen eines Gruppensettings stattfinden.

Spezielle Angebote

  • Scheidungs- und Trennungsberatung
    Beziehung leben bedeutet für immer mehr Menschen, das Ende der Beziehung zu erleben und die Folgen für sich selbst und die eventuell mit betroffenen Kinder so erträglich wie möglich zu gestalten. Beziehung leben fordert, in dieser Situation neue Formen des miteinander Umgehens zu erlernen, eine Trennungskultur zu entwickeln.
    Im Rahmen der Scheidungs- und Trennungsberatung erhalten Sie Unterstützung bei Ihrer Entscheidungsfindung, beim Umgang mit dem aktuellen Konflikt, bei der Vorsorge vor weiteren Konflikten, bei Fragen zur Fortsetzung der Elternschaft und zur Gestaltung der Obsorge.

    Wir sind vom Bundesministerium für Familien und Jugend anerkannt zur Durchführung von
    - Beratung vor einvernehmlicher Scheidung nach § 95 Abs. 1a AußStrG
    - Familien-, Eltern- oder Erziehungs-Beratung nach § 107 Abs. 3 Z. 1 AußStrG

    Standorte
    Florianigasse 2/1
    8401 Kalsdorf bei Graz

    Feldgasse 10
    2230 Gänserndorf

    Wir kommen natürlich auch gerne zu Ihnen, wenn Sie das bevorzugen. Nähere Informationen finden Sie unter www.trennungundscheidung.at
  • Erziehungsberatung
    Themen, die den ganz normalen Alltag mit Kindern betreffen, werden bearbeitet und Antworten auf Erziehungsfragen gesucht. Dabei werden Sie mit aktuellen Informationen rund um das Thema Kindererziehung gestärkt.
  • Begleitung von Besuchskontakten ("Besuchsbegleitung")
    Wenn sich Eltern im Falle einer Scheidung / Trennung nicht über das Kontaktrecht (Besuchsrecht) zwischen dem getrennt lebenden Elternteil und dem Kind einigen können, dann können begleitete Besuchskontakte die Lösung sein beziehungsweise sind sie zumindest die bessere Alternative im Vergleich zu einem Abbruch der Beziehung zwischen Elternteil und Kind.
  • Psychische Gesundheit durch Tanz und Bewegung
    Die Tanztherapie nutzt die freie tänzerische Bewegung, um die psychische Gesundheit des Menschen zu fördern.

    Erfahren Sie mehr zu diesem besonderen Angebot!