Icon Watermark

Ernährungs-Coaching

Ernährung ist schon vor unserer Geburt ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens. Nahrung versorgt unseren Körper mit vielen unentbehrlichen Substanzen, die zur Aufrechterhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden erforderlich sind. Ausgewogene Ernährung ist ein Grundpfeiler für ein gesundes Leben.

Ein individuelles Ernährungs-Coaching kann Sie in ihrem Bestreben sich gesund zu ernähren unterstützen und Sie auf dem Weg zu einer gesunden Lebensweise begleiten.

Es gibt heutzutage ein umfangreiches Wissen über Ernährung und Lebensmittel, dennoch ernähren sich viele Menschen nicht gesund, sind mit Ihrem Körpergewicht unzufrieden oder leiden unter diversen Krankheiten - von Herzkreislauferkrankungen, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten bis hin zu Übergewicht.

Als Teil des Alltags sind Essen und Trinken geprägt von vielen sozialen und psychischen Faktoren. Menschen essen nicht nur, weil sie Hunger haben, sondern auch aus Langeweile oder weil sie enttäuscht oder wütend sind. Ein individuelles Ernährungs-Coaching kann Ihnen dabei helfen, Essgewohnheiten aufzudecken, zu reflektieren und diese zu verändern. Davon profitieren Menschen jedes Alters und in verschiedenen Lebenssituationen:

  • Jeder, der sich gesund und ausgewogen ernähren und seine Lebensqualität steigern möchte
  • Jeder, der sich in seinem Körper wohlfühlen und achtsam mit sich selbst umgehen möchte
Bild Pfad mit MSCS
Mehr als
70% der Erkrankungen
in den westlichen
Industrieländern sind
ernährungs- und
lebensstilinduziert
Logo MSCS
Bild Pfad mit MSCS
Bewusste und gesunde
Ernährung

Reduktion des
Erkrankungsrisikos
Bild Pfad mit MSCS
Gesünderes &
längeres Leben

Steigerung von
Wohlbefinden &
Leistungsfähigkeit

Ein individuelles Ernährungs-Coaching hat das Ziel, Sie zu einer dauerhaften, gesunden Umstellung ungewollter oder ungesunder Ernährungsgewohnheiten zu motivieren und Sie auf diesem Weg zu begleiten.

Sie können ein individuelles Ernährungs-Coaching in verschiedenen Settings buchen, als Einzelberatung, in einer fortlaufenden Gruppe oder als Workshop.

Spezielle Angebote

  • Achtsames Essen
    Einerseits beeinflusst unsere Stimmung unser Essverhalten. Andererseits hat das, was wir essen, Einfluss auf unsere Stimmung. Allerdings ist uns das meistens nicht bewusst.
    Durch Achtsamkeits-Übungen lernen Sie sich beziehungsweise Ihren Körper besser kennen und nehmen den wechselseitigen Einfluss von Stimmung und Essverhalten bewusster wahr.
  • Was ist wo drin - Nährstoffmangel trotz Überfluss?!
    Sie bekommen einen Überblick über die Funktion von Kohlehydraten, Eiweiß, Fetten sowie Vitaminen und Mineralstoffen.
    Erfahren Sie, in welchen Nahrungsmitteln diese Makro- und Mikronährstoffe enthalten sind und erhalten Sie wertvolle Tipps für eine schonende Zubereitung.
  • Stressfaktor Ernährung
    Die heutige Unmenge an Ernährungsempfehlungen und Diäten beziehungsweise die Auseinandersetzung mit der Frage, was jetzt stimmt und was nicht, kann Stress auslösen. Dabei ist es ganz einfach: Unser Körper sagt uns, wann und auf was er Hunger hat. Das Problem ist nur, dass wir verlernt haben, darauf zu hören!
    In diesem Workshop lernen Sie einfache praktische Übungen kennen, die Ihnen dabei helfen, sich selbst und Ihren Körper bewusster wahrzunehmen und Ihren eigenen, individuellen Ernährungsstil zu finden.
  • Gesunde Ernährung im Alter
    Alterungsprozesse verändern unseren Körper und haben Einfluss auf Essgewohnheiten von Senioren. Allerdings kann eine gesunde Ernährung auch die Anfälligkeit für Erkrankungen im Alter vermindern und Alterungsprozessen entgegenwirken.
    Wie? Das erfahren Sie in diesem Workshop.
  • Was Kindern schmeckt
    Kinder stehen auf gesunde Ernährung. Man muss sie ihnen nur schmackhaft machen. Neben theoretischen Inputs kochen wir für oder auch mit Kindern.
  • Zeitmangel = Schlechte Ernährung?
    Viele Menschen geben an, Zeitmangel sei schuld an ihren schlechten Essgewohnheiten. Dies mag zwar stimmen, sollte aber nicht als Ausrede gebraucht werden. Dafür sind die Konsequenzen von langfristig schlechter Ernährung viel zu eklatant.
    Jeden Tag ausschließlich Gemüse, Fisch und Obst zu essen, ist sicherlich übertrieben. Eine gesunde Balance zu finden, ist für die eigene Gesundheit aber unerlässlich. Fangen Sie beispielsweise damit an, in der Arbeit bewusst gesunde Snacks zu essen. Bananen etwa liefern nicht nur gesunde Inhaltsstoffe, sondern auch eine Menge Energie.
    Lernen Sie in diesem Workshop diesen und viele andere gesunde Snacks kennen, die schnell zubereitet sind und lecker schmecken.
  • Kräuter in der Küche
    Lernen Sie heimische Kräuter kennen und erfahren Sie, welche Wirkung diese auf unsere Gesundheit haben. Die Zubereitung einfacher Gerichte aus der Kräuterküche rundet diesen Workshop ab.
  • Frühe Prävention von Essstörungen
    Die Gestaltung von Essenssituationen sowie die Vermittlung von Genuss und Freude am Essen tragen wesentlich zur Entstehung und Prävention von Essstörungen bei.
    Dieser Workshop ist speziell auf PädagogInnen und interessierte Eltern ausgerichtet.
  • Nahrungsmittel mit Superkraft
    Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente stärken unseren Körper. In manchen Lebensmitteln - im sogenannten Superfood - stecken ganz besonders viele dieser stärkenden "Helferlein". Das Besondere daran: Im Gegensatz zu industriell hergestellten Lebensmitteln enthalten diese Früchte und Saaten auf ganz natürliche Weise wertvolle Inhaltsstoffe, die sich positiv auf unsere Gesundheit auswirken.
    Erfahren Sie in diesem Workshop mehr über die Wirkung und Zubereitung von diversen Superfoods.
  • Lassen Sie sich beim Essen nicht ablenken
    Menschen, die vor dem Fernseher oder Computer oder während der Beschäftigung mit dem Mobiltelefon essen, haben ein höheres Risiko übergewichtig zu werden. Sie sind abgelenkt, essen schneller und vor allem mehr als sie brauchen.
    Sind diese Gewohnheiten wirklich so schädlich? Und wenn ja, wie kann man sich das wieder abgewöhnen? Erfahren Sie mehr in diesem Seminar!